Rückmeldung zur RMM Umfrage

von | Jun 21, 2022 | Monitoring & Management

Monitoring & Management Fehlerberichte

Am 19. Mai haben wir eine Umfrage gestartet. Mehrere Partner hatten uns erzählt, dass die Fehlerberichte für Workstation und Server einem Rhythmus folgen, der nicht mehr zu dem Arbeitsstil passt. Wir wollen das anhand eurem Feedback ändern.

Zuerst die schlechte Nachricht

Von über 500 aktiven Partnern für das „Monitoring und Management“ haben nur 17 an der Umfrage teilgenommen.

Die Ergebnisse sehen aus wie folgt:

Frage: Wie oft sollten Workstation-Fehlerberichte versendet werden?
Anzahl der Antworten: 17

Frage: Wie oft sollten Server-Fehlerberichte versendet werden?
Anzahl der Antworten: 17

Die Ergebnisse sind nicht aussagekräftig genug und bei der Anzahl an Teilnehmer:innen auch nicht repräsentativ.

Jetzt aber zur guten Nachricht:

Jede einzelne Stimme hat Gewicht! Wir werden das Berichtswesen individualisieren. Ihr werdet zukünftig die Möglichkeit erhalten, euren ganz eigenen Rhythmus für diese Art der Benachrichtigung zu wählen. Wir werden die Anpassung auf die Roadmap setzen und euch informieren, sobald wir es erfolgreich implementiert haben.

Deine Stimme ist uns wichtig

Wir wollen mit dir gemeinsam wachsen. Wir wollen dir und deinen Partner-Kolleg:innen ermöglichen, unsere Produkte zu steuern. Du sollst die Hilfsmittel und Funktionen bekommen, die du als erfolgreicher Managed-Service-Provider benötigst. Von daher der Aufruf: Mache bitte mit! Nur wenn wir kontinuierlich im Austausch bleiben, können wir gemeinsam erfolgreich werden!

Monitoring und Management
Du weißt gar nicht ganz genau, welche Vorteile du mit dieser Lösung hast?
Schau dieses kurze Video an und erfahre mehr!
Du bist schon überzeugt? Hier geht’s zur Leistungsbuchung im EGIS!